„Das erstmals stattgefundene Serenadenkonzert Musik & Wein des Symphonischen Blasorchesters Dromersheim darf als Erfolg auf der ganzen Linie betrachtet werden.
 
Das im Vorfeld doch sehr unbeständige Wetter hielt das Publikum nicht davon ab, der Einladung des Orchesters zu folgen. Knapp 300 Zuhörer strömten ins Weingut Werner Hochthurn und erlebten einen Abend der besonderen Art.
 
Winzer und Catering hatten alle Hände voll zu tun. „Für den ersten Versuch hatten wir optimistisch auf 150-200 Gäste gehofft. Dass das neue Format so einschlägt, hätten wir selbst nicht erwartet“ sagt Vorsitzender Michael Dürk.
 



Das Publikum ist spürbar angetan: „Die Kombination aus toller Musik, gutem Wein, modernem Essen, das ganze Open Air hier in diesem tollen Ambiente – das ist einfach nur genial!“ so eine Konzertbesucherin.
 
Und so darf man gespannt sein auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Dieser gelungene Abend lässt ganz sicher niemanden daran zweifeln, dass sich die Konzertreihe im Veranstaltungskalender etablieren wird.“
 
– https://rheinhessen-news.de/news/2019/07/17/serenadenkonzert-uebertrifft-alle-erwartungen/